Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Community Organizing – Ein Tag für Stadtteilinitiativen in Dresden

16. November | 10:00 - 16:30

Kostenlos

Wir laden Dresdner Initiativen, Gemeinden und Gruppen ein, sich auszutauschen und gemeinsam die Methode des Community Organizing für die Stadtteilarbeit kennenzulernen. Community Organizing ist eine Methode, um Menschen zusammen zubringen, damit diese für ihre eigenen Interessen eintreten können.

Programm:
10-13 Uhr Community Organizing als Methode – Input von Martina Lück von Forum Community Organizing e.V.
13-14 Uhr Mittagspause
14-16 Uhr Open Space, Skillsharing und Netzwerken
16-16:30 Uhr Abschluss

Wir sorgen für Mittagessen und Getränke auf Spendenbasis.

Es ist auch möglich, nur am Vormittag oder nur am Nachmittag teilzunehmen.

Anmeldung bis zum 1.11. bei j.pruefert@infozentrum-dresden.de

Das Projekt wird gefördert durch „Lokales Handlungsprogramm für ein vielfältiges und weltoffenes Dresden“ aus kommunalen Haushaltsmitteln der Landeshauptstadt Dresden.

Details

Datum:
16. November
Zeit:
10:00 - 16:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Jugendkirche
Trinitiatisplatz 1
Dresden, 01307